Lecker Türkei

Hamsi-e1339331996145

 

Read in English

Wir lieben Essen und probieren immer gerne etwas Neues aus. Mit der Zeit haben wir die türkische Küche recht gut kennen und schätzen gelernt. Hier kommen unsere fünf Favoriten.

1.) Annikas Nummer eins: Çiğ Köfte (auch in der vegetarischen Version als Kısır)

Die Hauptzutaten sind Zwiebeln, rohes Hackfleisch und Bulgur.

Çiğ Köfte zum Mitnehmen mit Salat, Zitrone, Petersilie und Granatapfelsoße. Die Köfte werden entweder in Salatblätter eingewickelt oder in dünnes Brot.

Çiğ Köfte zum Mitnehmen mit Salat, Zitrone, Petersilie und Granatapfelsoße. Die Köfte werden entweder in Salatblätter eingewickelt oder in dünnes Brot.

 

 

Çiğ Köfte Dürüm: in dünnes Brot gewickelt

Çiğ Köfte Dürüm: in dünnes Brot gewickelt

Kisir ist ähnlich wie Çiğ Köfte, aber ohne Fleisch und mit jeder Menge Gemüse. Es wird ohne Brot gegessen. Besonders im Südosten können sowohl Kısır als auch Çiğ Köfte sehr scharf zubereitet werden

Kisir ist ähnlich wie Çiğ Köfte, aber ohne Fleisch und mit jeder Menge Gemüse. Es wird ohne Brot gegessen. Besonders im Südosten können sowohl Kısır als auch Çiğ Köfte sehr scharf zubereitet werden

2) Robertos Nummer eins: Joghurt Suppe.

Eine heiße Suppe aus Joghurt und Kräutern. Leider haben wir selbst kein Foto, aber ich habe online ein vielversprechendes Rezept entdeckt.

3) Unser hausgemachter Favorit: Mantı. Mantı sind ähnlich wie Ravioli und werden mit Joghurt und einem Schuss scharfer Tomatensoße zubereitet. Unser besonderer Favorit sind die größeren “Orospu Mantısı” von Irems Mutter. Offiziell heißen sie aber “Gül Mantısı”.

Mantı im Ofen

Mantı im Ofen

4.) Unser fast food Favorit: Kumpir. Eine große gebackene Kartoffel die mit allerlei Gemüse, Fleisch, Soßen, Käse und Butter gefüllt wird.

Kumpir

Kumpir

5.) Überall beliebt: Pide. Pide ist wie eine längliche Pizza. An der Schwarzmeerküste um Samsun herum werden Pide oben oft geschlossen (ähnlich der Calzone).  Es gibt Pide mit Fleisch, Käse und beidem.

Roberto und Bayram essen Pide mit Ayran, einem Joghurtgetränk.

Roberto und Bayram essen Pide mit Ayran, einem Joghurtgetränk.

 

Ich habe selbst ein paar Rezepte online gefunden, doch da ich sie selbst noch nie ausprobiert habe (ich habe nur ein wenig beim Kochen geholfen), kann ich nicht für die Richtigkeit garantieren. Versucht es einfach selbst und erzählt und, wie es euch geschmeckt hat!

Afiet olsun! (Guten Appetit)

6726 Total Views 1 Views Today
  1. Pingback: Hoşgeldiniz! Nimm doch Platz | | Tasting TravelsTasting Travels

  2. Keep this going please, great job!

  3. Pingback: Five delicious Turkish Dishes | Tasting Travels

  4. Pingback: Im Radwegdschungel: Von Vancouver durch Washington nach Portland - Tasting Travels | Tasting the cultures of the world by bike

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*