Radreiseberricht

Die letzten Tage in der Wüste – Baja California Sur mit dem Fahrrad Teil 3

Die letzten Tage in der Wüste – Baja California Sur mit dem Fahrrad Teil 3

Die letzten Tage in der Wüste – Baja California Sur mit dem Fahrrad Teil 3 Land: Mexiko Von Loreto bis La Paz Draus gelernt: Nach 1500 Kilometern wird auch die schönste Landschaft langweilig Schönstes kleines Wunder: Die große sandige Badewanne Gesichtete Tiere: extrem große rote Katze (Puma?), Geier, Möwen Geradelte […]

Read more ›
Die Strand- und Oasenroute – Baja California Sur mit dem Fahrrad Teil 2

Die Strand- und Oasenroute – Baja California Sur mit dem Fahrrad Teil 2

Die Strand- und Oasenroute – Baja California Sur mit dem Fahrrad Teil 2 Land: Mexiko Von Santa Rosalía bis Loreto Draus gelernt: Lieber zu viel Essen herumschleppen, als zu wenig Schönstes kleines Wunder: Die Strände der Bucht Concepción Gesichtete Tiere: Geier, Möwen, Pelikane, Reiher Geradelte Tage: 3 Geradelte Kilometer: 208 […]

Read more ›
Hitzwelle in der Wüste – Baja California Sur mit dem Fahrrad Teil 1

Hitzwelle in der Wüste – Baja California Sur mit dem Fahrrad Teil 1

Hitzwelle in der Wüste – Baja California Sur mit dem Fahrrad Teil 1 Land: Mexiko Von Guerrero Negro bis Santa Rosalía Draus gelernt: Bei Hitzewellen in der Wüste das Radeln zur Mittagszeit unterlassen Schönstes kleines Wunder: Die perfekte Oase Gesichtete Tiere: Geier, Echsen, Möwen Geradelte Tage: 2,5 Geradelte Kilometer: 223 […]

Read more ›

Antilopen, Kojoten und Felsmalereien – Baja California mit dem Fahrrad Teil 4

Antilopen, Kojoten und Felsmalereien – Baja California mit dem Fahrrad Teil 4 Land: Mexiko Von Coco’s Corner bis Guerrero Negro Draus gelernt: In der Wüste haben auch die Bäume Stacheln Drüber gelacht: Coco’s Flirtversuche Schönstes kleines Wunder: Mexikanische Antilopen Gesichtete Tiere: Geier, Kojoten, Berrendos, Echsen, Mäuse, Hasen, Wildpferde, wilde Esel, […]

Images from this gallery

Tijuanense in Bahía de los Ángeles, Baja California Cactus Bye bye Baja California … Ancient Rock paintings near Bahía de los Ángeles Looks like at the Arctic Ocean Wüstenweg
Read more ›
Von heißen Quellen und Riesenkakteen– Niederkalifornien mit dem Fahrrad Teil 3

Von heißen Quellen und Riesenkakteen– Niederkalifornien mit dem Fahrrad Teil 3

Von heißen Quellen und Riesenkakteen– Niederkalifornien mit dem Fahrrad Teil 3 Land: Mexiko Von San Felipe bis Coco’s Corner Draus gelernt: Bei Sturm ist es besser mit Zelt zu zelten. Drüber gelacht: Eisblockhacker ist ein Job in Niederkalifornien Schönstes kleines Wunder: Heiße Quellen Gesichtete Tiere: Geier, Kojoten, Delfine Geradelte Tage: […]

Read more ›
Wind, Wüste und Salzwolke– Baja California mit dem Fahrrad Teil 2

Wind, Wüste und Salzwolke– Baja California mit dem Fahrrad Teil 2

Wind, Wüste und Salzwolke– Baja California mit dem Fahrrad Teil 2 Land: Mexiko Von Ensenada bis San Felipe Draus gelernt: Auch Rückenwind ist bei extremen Ausmaßen anstrengend Drüber gelacht: Fahrradshorts die wie Windeln aussehen Schönstes kleines Wunder: Wattwandern in Mexiko Gesichtete Tiere: Kolibri, Hörnchen, Kaninchen, Geier, Schlange Geradelte Tage: 3,5 […]

Read more ›

Eispause und Sonnenbrand – Baja California mit dem Fahrrad Teil 1

Eispause und Sonnenbrand – Baja California mit dem Fahrrad Teil 1 Land: Mexiko Von Tijuana bis Ensenada Draus gelernt: Drei Mal eincremen hilft beim Schwitzen auch nicht mehr Drüber gelacht: Australien und Mexiko sind gar nicht so verschieden Schönstes kleines Wunder: Geschichtsstunde aus erster Hand Größte Herausforderung: Mal sehen ob […]

Images from this gallery

Rosarito by bike Bye Bye good friend Tijuana Windy road in between two rocky walls IMG_20160515_160543With our lovely host Dora and my lovely mother-in-law Katyna Flor, her mother and her aunt Cycling to Ensenada
Read more ›
Winterpause in Mexiko

Winterpause in Mexiko

Winterpause in Mexiko Letzten Blog verpasst? Hier kommt er: (Fürs erste) zu Hause in Mexiko Blog in English: Winter break in Mexico Wir schieben unsere Abfahrt immer weiter hinaus. Im März beschließen wir, dass man das nicht mehr Winterpause nennen kann. Das liegt zum einen daran, dass wir hier noch jede Menge […]

Read more ›